Abrollbehälter Einsatzleitung

Der Abrollbehälter Einsatzleitung wird von der Führungsgruppe zur Koordination mittlerer und größerer Einsätze der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes genutzt.

 

 

 

 

Funkrufname Kater Berchtesgadener Land 12/1
Hersteller Fa. GSF Twist
Baujahr 2010
Gesamtlänge 6,90 m
Gesamtbreite 2,50 m
Gesamthöhe 2,40 m
Gewicht ca. 5 to
Aufbau Geräteraum mit Rollcontainer und weiterem Material
Funkraum mit 2 Funkarbeitsplätzen und einem PC/Telefon-Recherche Arbeitsplatz
Besprechungsraum für 7 Personen + Einsatzleiter
Klimaanlage
Selbstausrichtende Satelliten-Anlage für Internetzugang und TV Empfang
Ausstattung nach Norm ELW 2, Adaptierung auf Abrollbehälter
Kommunikationstechnik  
Funk

3 Funkgeräte 4m Bereich, davon 1 Gerät tragbar
14 Funkgeräte 2m Bereich, davon 12 Geräte tragbar
4 Flugfunkgeräte, davon 3 Geräte tragbar
1 Funkgerät 4m Bereich Österreich
Funkhelme für Flughelfer
10 Handfunkgeräte Digital

Telefon

Telefonanlage
4 Tischtelefone
6 Schnurlostelefone DECT
Fax über Multifunktionsgerät
Erweiterungsmöglichkeit um weitere Nebenstellen
Einspeisung über Analoges oder ISDN Telefonnetz, Mobilfunk oder VoIP via Satellit
4 Feldtelefone

PC

2 baugleiche festeingebaute PCs an festen Arbeitsplätzen
Laptop
Beamer
Multifunktionsgerät: Farblaserdrucker, Scanner, Fax, Farbkopierer
Internet-Zugang via UMTS/HSDPA oder Satellit
WLAN

Weitere Ausstattung Windsack, Windmesser
Vordrucke zur Einsatzdokumentation
Digitalkamera
Kartenmaterial des gesamten Landkreises
Beleuchtungsmaterial (ApolloLED)
Rollcontainer Strom tragbarer Stromerzeuger 13 kVA mit Fremdbetankung
Stromanschluss- und Erdungsmaterial
Rollcontainer Zelt beheizbares Schnelleinsatzzelt

Stationiert in der Hauptwache Bad Reichenhall