zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 29 von 169 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: Karlstein - Staatsstr. 2101
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 28.01.2017 um 07:25 Uhr

Einsatzende: 07:46 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 16 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Samstag-Morgen geriet ein PKW auf der Staatsstr. 2101 auf Höhe der Einfahrt Thumseestraße auf einen Schneewall und kippte auf die Seite. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte konnten Ersthelfer die Fahrerin aus dem PKW befreien. Diese wurde leicht verletzt vom BRK in das Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehrkräfte des Löschzuges Karlstein regelten den Verkehr und unterstützten den Abtransport mit einem Abschleppfahrzeug.

ungefährer Einsatzort: