zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 1 von 116 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: Antoniberg - Staatsstr. 2101
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 02.01.2017 um 11:34 Uhr

Einsatzende: 12:20 Uhr
Einsatzleiter: BM Wolfgang Vogler
Mannschaftsstärke: 22 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Auf der Staatsstr. 2101 unterhalb des Antonibergs ist ein PKW ins Schleudern geraten und ist in die Leitplanke gekracht. Dabei wurde eine Person leicht verletzt, Betriebsstoffe liefen aus. Die Kräfte des Löschzuges Karlstein sicherten die Unfallstelle ab, reinigten die Fahrbahn und organisierten einen Streuwagen, um die glatte Fahrbahn abzustreuen.

ungefährer Einsatzort: