zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 58 von 146 Einsätzen im Jahr 2022
Kurzbericht: Rauchwarnmelder in Privatwohnung
Einsatzort: Bad Reichenhall, Rathausplatz
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 09.04.2022 um 23:09 Uhr

Einsatzende: 23:30 Uhr
Mannschaftsstärke: 15 Aktive
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Im 3. OG eines Wohnhauses am Rathausplatz wurde ein ausgelöster Rauchwarnmelder gemeldet. Da vor Ort Brandgeruch wahrgenommen wurde, erfolgte die Nachalarmierung des Löschzuges Karlstein. Kurz darauf konnte die Wohnung unter Atemschutz betreten werden und es wurde angebranntes Essen als Ursache festgestellt. Eine Person war in der Wohnung und wurde in der Folge vom BRK betreut, die Wohnung wurde mittels Überdrucklüfter vom Rauch befreit.