zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 42 von 238 Einsätzen im Jahr 2022
Kurzbericht: Hubschrauberlandeplatz ausleuchten
Einsatzort: Bad Reichenhall, Hammerschmidweg
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 13.03.2022 um 19:14 Uhr

Einsatzende: 20:50 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 11 Aktive
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Sonntag-Abend forderte die Bergwacht die Unterstützung der Feuerwehr an. Vom Hochstaufen musste ein Bergwanderer gerettet werden, der in der Dunkelheit weit oben im unwegsamen Gelände fest saß. Die Feuerwehr leuchtete den Landeplatz gegenüber der Therme mit zwei Fahrzeugen aus und ermöglichte so den Einsatz eines nachtflugtauglichen Rettungshubschraubers mit Winde aus Tirol. Dieser nahm einen Reichenhaller Flugretter auf und rettete den Mann mittels Winde aus seiner Lage.

Technische Hilfeleistung vom 13.03.2022  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2022)Technische Hilfeleistung vom 13.03.2022  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2022)Technische Hilfeleistung vom 13.03.2022  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2022)
Technische Hilfeleistung vom 13.03.2022  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2022)Technische Hilfeleistung vom 13.03.2022  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2022)Technische Hilfeleistung vom 13.03.2022  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2022)