zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 139 von 190 Einsätzen im Jahr 2021
Kurzbericht: Rauchentwicklung in Wohnhaus
Einsatzort: Bad Reichenhall, Tirolerstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 03.08.2021 um 16:01 Uhr

Einsatzende: 16:33 Uhr
Mannschaftsstärke: 41 Aktive
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Dienstag-Nachmittag meldeten Anwohner der Tirolerstraße eine starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus gegenüber. Die ILS Traunstein alarmierte daraufhin die Hauptwache und den Löschzug Karlstein mit Stufe "B3". Vor Ort wurde in der sehr engen Wohnbebauung im Altstadtbereich eine kleine Wohnung zum Innenhof ausgemacht, hier hat ein holzbefeuerter Ofen zu einer Verrauchung der Wohnung geführt. Den abziehenden Rauch haben die Nachbarn wahrgenommen und den Notruf gewählt. Für die Einsatzkräfte war nur die Belüftung mittels Überdrucklüfter zu leisten. Es waren 41 Aktive mit 6 Fahrzeugen vor Ort.

Brandeinsatz vom 03.08.2021  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2021)Brandeinsatz vom 03.08.2021  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2021)