zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 184 von 204 Einsätzen im Jahr 2020
Kurzbericht: Kellerbrand
Einsatzort: Jechling - Watzmannstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 29.08.2020 um 12:16 Uhr

Einsatzende: 12:57 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 12 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Samstag-Mittag alarmierte die ILS Traunstein die Feuerwehren Aufham, Piding und Bad Reichenhall mit Stufe "B3". In Jechling war im Bereich der Heizung ein Brand in einem Einfamilienhaus ausgebrochen, der Keller war verraucht. Ein Atemschutz ging zur Erkundung vor, konnte jedoch keinen Brand ausfindig machen. Nach erfolgter Belüftung wurde ein Defekt an der Heizung als Ursache vermutet. Weitere Massnahmen waren nicht notwendig.