zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 77 von 156 Einsätzen im Jahr 2020
Kurzbericht: Gebäudebrand
Einsatzort: Berchtesgaden
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 18.04.2020 um 02:03 Uhr

Einsatzende: 04:31 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 5 Mann
alarmierte Einheiten:
UG-ÖEL

Einsatzbericht:

In den Morgenstunden des Freitag kam es zu einem größeren Gebäudebrand in Berchtesgaden. Im Weinfeldweg ist ein Holzanbau an einem Wohnhaus in Brand geraten,das Feuer drohte auf das Dach überzugreifen. Zunächst wurde die Stufe "B3-Person" ausgelöst, noch vor dem Ausrücken der ersten Feuerwehrkräfte erhöhte die ILS Traunstein auf die Stufe "B4". Dadurch wurden mehrere Feuerwehren aus dem Umkreis Berchtesgaden, das Atemschutzfahrzeug Freilassing und die UG-ÖEL aus Bad Reichenhall angefordert. Die Untersützungsgruppe ging in Berchtesgaden in Bereitstellung, wurde letztendlich nicht benötigt.