zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 32 von 37 Einsätzen im Jahr 2020
Kurzbericht: Brandmelderalarm in Privatwohnung
Einsatzort: Karlstein, Birkenstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 10.02.2020 um 21:13 Uhr

Einsatzende: 21:46 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 18 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Der fünfte und letzte Einsatz dieses Montages war ein häuslicher Brandmelderalarm in der Birkenstraße. Nachbarn hörten den Alarmton und informierten die ILS Traunstein über Notruf 112. Die Kräfte des Löschzuges Karlstein konnten keine Verrauchung oder einen Brand feststellen. Da niemand zu Hause war, musste die Wohnungstüre mittels Türöffnungssatz geöffnet werden um den Rauchmelder still zu legen.