zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 21 von 157 Einsätzen im Jahr 2020
Kurzbericht: Brandmelderalarm in Privatwohnung
Einsatzort: Bad Reichenhall, Mozartstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 01.02.2020 um 11:45 Uhr

Einsatzende: 12:20 Uhr
Einsatzleiter: BM Siegfried Freiwang
Mannschaftsstärke: 16 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Samstag-Mittag vernahmen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Mozartstraße einen ausgelösten Rauchwarnmelder in der Nachbarwohnung. Da niemand öffnete wurde ein Notruf abgesetzt und in der Folge die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort wurde angebranntes Essen als Ursache festgestellt. Die Wohnung wurde von den Einsatzkräften mittels eines Überdrucklüfters vom Rauch befreit. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst betreut, da er einige Zeit im verrauchten Bereich war.