zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 227 von 243 Einsätzen im Jahr 2019
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: Piding - B 21 - Höhe Fa. Bachfrieder
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 12.12.2019 um 06:54 Uhr

Einsatzende: 07:17 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 11 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Marzoll
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Donnerstag-Früh kam es auf der B 21 auf Höhe der Fa. Bachfrieder in Piding zu einem Auffahrunfall mit mehreren PKW. Laut erster Meldung war eine Person in einem Auto eingeschlossen. Daraufhin alarmierte die ILS Traunstein mit Stufe "THL 4" die Feuerwehren Piding und Marzoll, sowie den ELW der Hauptwache. Vor Ort wurden 5 PKW´s vorgefunden, die allesamt aufeinander geprallt sind, dabei wurden 5 Personen leicht verletzt. Die Kräfte der FF Piding sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten die Aufräumarbeiten, die Reichenhaller Kräfte konnten wieder abdrehen.