zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 113 von 216 Einsätzen im Jahr 2019
Kurzbericht: Tierrettung
Einsatzort: Bad Reichenhall, Am Angerl
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 17.06.2019 um 13:30 Uhr

Einsatzende: 14:30 Uhr
Einsatzleiter: BM Wolfgang Vogler
Mannschaftsstärke: 10 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Montag-MIttag hat ein Urlauber zwei große Schlangen auf dem Gehweg im Bereich "Am Angerl" gesehen und daraufhin die Polizei informiert. Ein Tier war bei deren Eintreffen noch auffindbar, die zweite größere Schlange hat die Flucht Richtung Stadtmitte ergriffen. Genau konnte es der Melder nicht mitteilen. Dieses Exemplar wurde in einem Gartenbereich und unter diversen Büschen in diesem Bereich gesucht, konnte jedoch letztendlich nicht gefunden werden. Das andere Tier war fast reglos beim Auffinden und wurde auf Weisung der Polizei in das Tierheim transportiert.