zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 94 von 120 Einsätzen im Jahr 2019
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: B 21 - Marzoll / Gablerknoten
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 18.05.2019 um 12:19 Uhr

Einsatzende: 13:45 Uhr
Einsatzleiter: SBM Franz Gruber
Mannschaftsstärke: 22 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Marzoll
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Samstag-Mittag kam es zu einem Verkehrsunfall am "Gablerknoten", im Bereich der Auffahrt von Piding zur B 21, in Richtung Bad Reichenhall. Ein Kleinwagen ist gegen die linke Leitplanke geprallt und in der Folge auf dem Dach zum Liegen gekommen. Die drei Personen im Fahrzeug wurden dabei verletzt. Die Feuerwehrkräfte sicherten die Unfallstelle ab und leiteten den Verkehr um, dazu wurde die Fahrbahn gereinigt und der Brandschutz sichergestellt. Gesamt waren 22 Mann des Löschzuges Marzoll und der Hauptwache im Einsatz.