zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 89 von 92 Einsätzen im Jahr 2019
Kurzbericht: Aufräumarbeiten nach Großbrand
Einsatzort: Bad Reichenhall, Lofererstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Termin

am 10.05.2019 um 13:00 Uhr

Einsatzende: 17:15 Uhr
Mannschaftsstärke: 31 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Freitag-Nachmittag unterstützen Kräfte der Feuerwehr Bad Reichenhall an der Brandstelle "Schießstätte" an der Loferer Straße bei Aufräumarbeiten. Es wurde aus dem Brandschutt diverse Stoffe sortiert, die Kücheneinrichtung zerlegt und ausgebaut und weitere Hilfestellungen beim Ausräumen der Wohnung und des Lokals geleistet. Es waren 31 Aktive der Reichenhaller Wehr und 10 Mann der Feuerwehr Bayerisch Gmain für rund 4 Stunden gefordert.