zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 189 von 225 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Rauchtentwicklung in Gebäude
Einsatzort: Piding - Ganghoferstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 10.10.2018 um 10:28 Uhr

Einsatzende: 11:11 Uhr
Mannschaftsstärke: 23 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Marzoll
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am MIttwoch-Vormittag meldete eine Reinigungskraft eine verrauchte Wohnung, ob jemand im Haus sei war ihr nicht bekannt. In der Folge alarmierte die ILS Traunstein mit Stichwort "B3-Person" die Feuerwehren Piding, Aufham, Bad Reichenhall und den Löschzug Marzoll. Vor Ort stellte der Einsatzleiter eine mässig verrauchte Wohnung im Erdgeschoss fest. Der Angriffstrupp fand schließlich einen schmorenden Toaster als Ursache. Das Haus wurde daraufhin belüftet, die auswärtigen Kräfte konnten zügig abrücken