zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 161 von 191 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Tierrettung
Einsatzort: Schwarzbach - Kläranlage
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 30.08.2018 um 21:38 Uhr

Einsatzende: 22:10 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 15 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Marzoll

Einsatzbericht:

Am Donnerstag-Abend wurde der Löschzug Marzoll zu einer Tierrettung nach Schwarzbach alarmiert. Ein Hund ist dort im Gelände der Kläranlage in ein Becken gefallen, sein Besitzer konnte ihn selbst nicht heraus retten. Daraufhin rief er die Notrufnummer 110 und bat um Hilfe. Aufgrund von Problemen mit der Ortsbezeichnung, wurde zunächst die FFW Piding zu deren Kläranlage alarmiert. Nachdem hier niemand anzurtreffen war, klärte sich die Ortsangabe und in der Folge wurde der Löschzug Marzoll alarmiert, welcher hier örtlich zuständig ist. Nach kurzer Zeit konnte der Hund aus dem Klärbecken gerettet werden. Nach einer ersten Grobwäsche brachte ihn sein Herrchen halbwegs wohlauf nach Hause.

Technische Hilfeleistung vom 30.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 30.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 30.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
ungefährer Einsatzort: