zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 158 von 191 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Tier in Saalach
Einsatzort: Fronau - Saalach
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 26.08.2018 um 10:28 Uhr

Einsatzende: 11:54 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 13 Mann
alarmierte Einheiten:
Wasserrettung / Taucher

Einsatzbericht:

Am Sonntag-Vormittag meldete ein Autofahrer eine treibende Kuh in der hochwasserführenden Saalach im Bereich der "Steinbrücke" in der Fronau. Daraufhin alarmierte die ILS Traunstein die Feuerwehr Schneizlreuth, die Wasserrettungsgruppe der Feuerwehr Bad Reichenhall, sowie diverse Wasserwachten. Ortswehr kontrollierte die Uferbereiche der Saalach, die Reichenhaller Wasserretter setzten das Schlauchboot mit Aussenbordmotor am Saalachsee ein und patroullierten im Bereich des Zuflusses der Saalach. Weiters setzte die Wasserwacht Bad Reichenhall ein Canyoningboot in der Fronau ein und kontrollierte den Flussverlauf stromabwärts. Nachdem das Tier nicht gesichtet werden konnte, wurde der Einsatz gegen 11.30 Uhr abgebrochen.

Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Wasserrettung vom 26.08.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
ungefährer Einsatzort: