zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 109 von 126 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Gasaustritt aus Erdgasleitung
Einsatzort: Piding, Lindenstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 19.06.2018 um 16:56 Uhr

Einsatzende: 18:43 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 18 Mann
alarmierte Einheiten:
ABC-ZUG BGL

Einsatzbericht:

Am Dienstag-Abend hat ein Bagger bei Erdarbeiten eine Erdgasleitung in der LIndenstraße aufgerissen. Dadurch kam es zu einem massiven Gasaustritt direkt zwischen mehreren Wohnblocks. Aufgrund der Alarmstufe "ABC 3" wurden die Feuerwehren Piding und Aufham, sowie der ABC-Zug des Landkreises mit Einheiten aus Bad Reichenhall, Ainring und Freilassing alarmiert. Vor Ort bestätgten die ersten Kräfte der Pidinger Wehr diesen Gasaustritt. Als erste Maßnahmen wurden die Straße um diesen Bereich gesperrt und drei Mehrfamilienhäuser evakuiert. Zeitgleich konnte der Gasaustritt durch ein Abklemmen mittels Rettungsspreizer gestoppt werden. Dazu wurden mittels mehrerer Gasmessgeräte die Umgebung und die Häuser geprüft. In einigen Wohnungen und im Dachgeschoß eines Hauses konnten geringe Gaswerte gemessen werden, hier wurde mittels natürlicher Lüftung für Abhilfe gesorgt. Gegen 18.30 Uhr konnten die Kräfte den Einsatz beenden.

Technische Hilfeleistung vom 19.06.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 19.06.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 19.06.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
Technische Hilfeleistung vom 19.06.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 19.06.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
ungefährer Einsatzort: