zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 41 von 225 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Person eingeklemmt
Einsatzort: Bad Reichenhall, Heiligbrunner-Parkplatz
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 21.03.2018 um 11:47 Uhr

Einsatzende: 12:17 Uhr
Einsatzleiter: BM Wolfgang Vogler
Mannschaftsstärke: 29 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall
Löschzug Karlstein

Einsatzbericht:

Am Mittwoch-Mittag ist eine Dame mit ihrem PKW beim Einparken auf dem Parkplatz in der Heiligbrunner Straße mit dem Fuß in der Fahrertüre eingeklemmt worden. Das Fahrzeug schrammte mit offener Türe an einem abgestellten Campingmobil in die Parklücke rechts neben diesem. Dabei wurde ihr Fuß zwischen der Fahrzeugtüre und dem Schweller eingeklemmt. Die Feuerwehr bewegte den PKW mittels Rettungsspreizer, um die Lücke zwischen den beiden Fahrzeugen zu vergrößern. Dadurch konnte der Fuß befreit werden und die Frau vom BRK versorgt werden.

Technische Hilfeleistung vom 21.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 21.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)Technische Hilfeleistung vom 21.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
Technische Hilfeleistung vom 21.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2018)
ungefährer Einsatzort: