zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 232 von 246 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: LKW droht umzustürzen
Einsatzort: Marzoll, Römerstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 23.11.2017 um 08:43 Uhr

Einsatzende: 10:40 Uhr
Einsatzleiter: BM Wolfgang Vogler
Mannschaftsstärke: 15 Mann
alarmierte Einheiten:
Löschzug Marzoll
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Donnerstag-Vormittag ist ein Betonmischer in der Verlängerung der Römerstraße in einem Feldweg steckengeblieben und drohte umzustürzen. Die alarmierte Feuerwehr sicherte diesen mittels der Seilwinde des GW und unterstütze die Bergung des LKW durch eine Baufirma.

Technische Hilfeleistung vom 23.11.2017  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2017)Technische Hilfeleistung vom 23.11.2017  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2017)Technische Hilfeleistung vom 23.11.2017  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2017)
Technische Hilfeleistung vom 23.11.2017  |  (C) Feuerwehr Bad Reichenhall (2017)
ungefährer Einsatzort: