zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 110 von 212 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Auslaufende Betriebsstoffe aus PKW
Einsatzort: Bad Reichenhall, B 21 Höhe Kibling
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 06.06.2017 um 01:27 Uhr

Einsatzende: 02:12 Uhr
Einsatzleiter: SBI Andreas Gabriel
Mannschaftsstärke: 11 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die FFW Bad Reichenhall zu einer Fahrbahnreinigung auf die B 21 alarmiert. Auf Höhe der Staumauer ist ein PKW zunächst in die Leitplanke geprallt und in der Folge an die Felswand gegenüber geschleudert. Über den Bordstein wurde die Ölwanne beschädigt. Die Einsatzkräfte reinigten die Fahrbahn und beschilderten die Schadensstelle.

ungefährer Einsatzort: