zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 49 von 246 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Kellerbrand
Einsatzort: Bad Reichenhall, Frühlingstraße
Alarmierung Feuerwehr Bad Reichenhall : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 06.03.2017 um 16:08 Uhr

Einsatzende: 16:28 Uhr
Einsatzleiter: BM Markus Rauch
Mannschaftsstärke: 23 Mann
alarmierte Einheiten:
Hauptwache Bad Reichenhall

Einsatzbericht:

Am Montag-Nachmittag alarmierte die ILS Traunstein mit Stufe "B2" die FFW Bad Reichenhall zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Frühlingstraße. An der Einsatzstelle konnte ein deutlicher Rauchgeruch im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses festgestellt werden. Ursache war ein Lappen auf einer heißen Herdplatte einer Kellerwohnung. Für die Feuerwehr war kein Eingreifen notwendig.

ungefährer Einsatzort: